Anzeige Dabei arbeiten die Baumschulerinnen und Baumschuler mit vielen Unbekannten Sie wissen heute nicht wie sich das Klima verändern wird sie kennen heute noch nicht jene Schaderreger die morgen vielleicht schon ihren Weg nach Deutschland finden und sie können den Geschmack der Kunden in fünf zehn oder fünfzehn Jahren heute allenfalls erahnen Trotzdem haben die Baumschulen in ihrer täglichen Arbeit die Zuversicht diese gewal tigen Herausforderungen im Geschäft mit der Natur und mit dem Geschmack des Kunden anzupacken und zu meistern Der Bund deutscher Baumschulen ist seinen Mitgliedern dabei stets verlässlicher Partner Wir wollen dafür sorgen dass die Produkte unserer Betriebe und die Betriebe selbst ihren ange messenen und nicht wegzudenkenden Stellenwert in unserer Liebe Leserinnen und Leser Tradition und Zukunft wird in den Baumschulen täglich gelebt und miteinander verbunden Denn das über viele Jahrzehnte entwickelte Fachwissen dient heute dazu genau die Gehölze zu produzieren und zu vermarkten die morgen und übermorgen die prägenden Elemente unserer Landschaft unserer Parks und Gärten sind Ausblick des Hauptgeschäftsführers Fo to C hr is tia n M ar tin fü r d en B dB Gesellschaft bekommen Gehölze made in Germany sind her ausragender Teil des Wirtschaftsstandorts Deutschland und ein internationales Aushängeschild deutscher Umweltwirtschaft Letztlich steht die Branche und auch der Verband im Dienst der Menschen in unserem Land So verstehen wir auch unseren Slogan Grün ist Leben Baumschulen schaffen Leben Ihr Markus Guhl Hauptgeschäftsführer des BdB Impressum Bund deutscher Baumschulen BdB e V Kleine Präsidentenstraße 1 D 10178 Berlin Telefon 49 30 240 86 99 0 Telefax 49 30 240 86 99 31 info gruen ist leben de www gruen ist leben de 22 A us bl ic k

Vorschau BDB2018 Seite 22
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.